Zahnaufhellung – Bleaching

Zähne die altersbedingt oder durch Nahrungsmittel verfärbt sind können aufgehellt werden. Vor dem Aufhellen sollte eine Zahnreinigung erfolgen. Kaffee und Teebeläge müssen vollständig entfernt sein.

Es wird eine Schiene hergestellt mit deren Hilfe ein sehr konzentriertes Gel in unserer Praxis einwirkt. Zuhause können Sie mit einem schwächeren Präparat den Helligkeitsgrad nach Ihren Wünschen einstellen, oder nach einiger Zeit nachbleichen.

Die Aufhellung ist für Zahn und Zahnfleisch unschädlich. In sehr seltenen Fällen können kurzfristige Überempfindlichkeiten auftreten. Dies kommt bei unserem Produkt kaum vor.